Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Bildung
Finale im Wintersemester
Jan Vogler zu Gast an der Dresdner Kinder-Uni.

450 wissbegierige Kinder stürmten am Dienstag zum vierten und letzten Treffen der Kinderuni im Wintersemester 2017/18 in das Hörsaal-Zentrum der TU Dresden. Im Mittelpunkt der Veranstaltung, die von den DNN mitgetragen wird, stand diesmal der Dresdner Cellist Jan Vogler als einer der besten seines Metiers.

mehr
Hans-Erlwein-Gymnasium
Mit selbstgebastelten Plakaten forderte die Klasse 5.1 eine energiesparende Stromversorgung des Hans-Erlwein-Gymnasiums.

Seit 14 Jahren sprechen die Schüler des Hans-Erlwein-Gymnasiums einmal im Jahr einen ganzen Tag lang über Respekt und Zivilcourage. Doch bei Diskussionen alleine bleibt es nicht: Interaktiv sollen die 5. bis 12. Klassen erfahren und nachempfinden, wie es sich anfühlt, gesellschaftlich benachteiligt zu werden und so sensibilisiert werden.

mehr
Döbelner Straße
An der Döbelner Straße wurd das neues Schulgebäude der 147. Grundschule feierlich eingeweiht

Die Räumlichkeiten der 147. Grundschule an der Döbelner Straße sind vom Bildungsbürgermeister Hartmut Vorjohann (CDU) offiziell an die Schulleitung übergeben worden. Der mehr als 10 Millionen Euro teure Bau wird derzeit von 48 Erstklässlern und Gastschülern besucht.

mehr
Schulbau
Das Gymnasium Cotta soll in einigen Jahren saniert werden.

Für die Sanierung des Gymnasiums Dresden-Cotta an der Cossebauder Straße soll der Stadtrat jetzt die nächsten Schritte beschließen. Das geht aus einer Vorlage der Stadt hervor, die jetzt in den Ausschüssen des Stadtrats beraten wird. 2020 soll es los gehen. Vorher steht keine Auslagerungsschule bereit.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bildung

Der Kreiselternrat, die Elternvertretung der Schulkinder in der Landeshauptstadt, steckt in schweren Turbulenzen. Mitten in der Debatte um Schulnetzplan, Lehrermangel und Sanierungsstau ist das Gremium von internen Problemen gelähmt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
An der Leipziger Straße
Werbeflyer für die Kulturwerkschule – Pieschens erste Schule in freier Trägerschaft.

Die nächste Hürde ist geschafft: Das Projekt Kulturwerkschule für Pieschen, das im August 2018 mit einer ersten und einer fünften Klasse an den Start gehen soll, hat jetzt ein Grundstück in Wurfweite zum Theaterhaus Rudi erworben. Doch bis dort eine Schule steht, werden Jahre vergehen.

mehr
Bildung
Jens Struwe, Julia Pörschke und Marleen von Schieszl (re.) übergaben die Petition zum Erhalt der Natur- und Umweltschule an Landtagspräsident Matthias Rößler (2.v.r.) und Ausschusschefin, Kerstin Lauterbach (Mi.).

Sie geben nicht auf: Lehrer, Eltern und Schüler kämpfen unverdrossen um den Erhalt der Natur- und Umweltschule (NUS) in Dresden. Am Donnerstag machten sie bei Landtagspräsident Matthias Rößler eindrucksvoll auf ihre Situation aufmerksam.

mehr
Bildung
Der neue Schulnetzplan wird nicht mehr in diesem Jahr beschlossen

Die Fraktionen der Kooperationsmehrheit im Dresdner Stadt sehen nach der Anhörung von Elternvertretern erheblichen Änderungsbedarf am Entwurf des Schulnetzplans. Das hat Auswirkungen auf den Zeitplan der Verwaltung.

mehr
Umweltgespräch im Dresdner Rathaus
Kleingärtnerin beim Umgraben.

„Gesunder Gartenboden – Welchen Gartenboden habe ich und tut er mir gut?“ war das Thema des zweiten Umweltgespräches am 14. November im Plenarsaal des Rathauses, was etwa 160 Dresdner verfolgten. Eine konkrete Antwort auf die gestellte Frage gab es nicht. Aber viele Anregungen und Informationen.

mehr
Silbersurfer
Lutz Hanisch (in rot) mit Gleichgesinnten in einem der Computerkabinette des Artos e.V.

Smartphone, Notebook, PC und Co sind schon lange nicht mehr nur den jungen Generationen vorbehalten. Auch immer mehr ältere Menschen nutzen ganz selbstverständlich Emails und Whatsapp als Kommunikationsmittel, bestellen Waren im Internet oder suchen in Online-Partnerbörsen nach dem Glück zu zweit.

mehr
Bundesweiter Vorlesetag

Er gilt als das größte Vorlesefest Deutschlands: Die Initiatoren DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung möchten Begeisterung für das Lesen und Vorlesen wecken und laden in diesem Jahr bereits zum 14. Mal zum bundesweiten Vorlesetag am 17. November ein.

mehr
Vom Schauspieler zum Lehrer
Verstärkung für die 56. Grundschule: Konrad Domann freut sich auf seine neue Aufgabe.

Warum verändert sich Laub an Bäumen? In der Klasse 2d der 56. Grundschule ist Sachunterricht angesagt. Die aufgeregteste Person im Raum ist aber Konrad Domann. Denn der 61-jährige Theater- und Fernsehschauspieler hält seine erste Unterrichtsstunde als Grundschullehrer.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.