Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Doppelter Hydraulikausfall – Standseilbahn hat mit Winterkälte zu kämpfen

Dresden-Loschwitz und Weißer Hirsch Doppelter Hydraulikausfall – Standseilbahn hat mit Winterkälte zu kämpfen

Die anhaltende Winterkälte erweist sich für die Standseilbahn offenbar als echter Härtetest. Jedenfalls musste die Bergbahn, die Loschwitz mit dem Weißen Hirsch verbindet, am Mittwoch und am Donnerstag stundenlang ihren Betrieb einstellen. Der Grund: technische Probleme. Zwei Mal war dabei dasselbe Bauteil betroffen.

Voriger Artikel
Waldschlößchenbrücke bleibt Dresdens Raserfalle Nummer eins
Nächster Artikel
Busumleitung wegen Gashavarie – Altlockwitz ab Freitag gesperrt

Am Donnerstagnachmittag war die Standseilbahn nach zwei Ausfällen wieder in Betrieb.

Quelle: Anja Schneider

Dresden. Die anhaltende Winterkälte erweist sich für die Standseilbahn offenbar als echter Härtetest. Jedenfalls musste die Bergbahn, die Loschwitz mit dem Weißen Hirsch verbindet, am Mittwoch und am Donnerstag stundenlang ihren Betrieb einstellen. Der Grund: technische Probleme. Zwei Mal war dabei dasselbe Bauteil betroffen. So fiel am Mittwoch das Hydraulikaggregat von einem der beiden Wagen aus. Es steuere zum Beispiel das Schließen und Öffnen der Kabinentüren, wie Anja Erhardt, Sprecherin der Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) erläutert. Ab dem Mittag fiel die Bahn deswegen für sechs Stunden aus, in den Abendstunden fuhr sie dann aber wieder regulär.

Bis sich am Donnerstag beim zweiten Wagen das gleiche Problem einstellte. Auch hier fiel gegen 10.50 Uhr das Hydraulikaggregat aus. Da die DVB-Mechaniker diesmal nicht lange rätseln mussten, woran es liegen könnte, war die Standseilbahn nach zügiger Reparatur gegen 13 Uhr wieder einsatzbereit. Bei den Verkehrsbetrieben vermutet man nun, dass die Ausfälle etwas mit den niedrigen Temperaturen zu tun haben. Die Hydraulik sei 2014 erneuert worden, seither habe es nur milde Winter gegeben, sagt Erhardt. Man hoffe nun, dass die Technik die nächsten kalten Tage ohne Probleme übersteht.

Von Uwe Hofmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Auto & Verkehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.