Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 2 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Auto & Verkehr
Sonnabend geht die Bergbahn wieder in Betrieb
Es wird Zeit: Die Schwebebahn bekommt noch den letzten Feinschliff, damit sie nach drei Monaten Pause ab Sonnabend wieder im Einsatz sein kann.

Am Sonnabend geht die Schwebebahn nach reichlich drei Monaten Pause wieder in Betrieb. Man habe während der Auszeit viel für die Sicherheit der Fahrgäste getan, sagt Lars Seiffert, Vorstand der Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB). Von den Veränderungen etwas bemerken wird aber nur, wer ganz genau hinschaut.

mehr
Sonderfahrten mit historische Bahnen
Am Wochenende sind viele historische Bahnen unterwegs, darunter auch der Hecht.

Am Sonnabend und Sonntag öffnet das Straßenbahnmuseum Dresden wieder seine Hallen für die Besucher in der Zeit von 10 bis 17 Uhr. Es sind diverse Abfahrten mit historischen Fahrzeugen geplant, darunter Rundfahrten mit dem großen Hechtwagenzug durch die Innenstadt.

mehr
Prag

Der Flughafen der tschechischen Hauptstadt Prag rechnet mit einer massiven Steigerung der Passagierzahlen. In den Ausbau der Kapazitäten werde in den nächsten Jahren umgerechnet rund eine Milliarde Euro investiert, kündigte Finanzminister Andrej Babis an.

mehr
Entwürfe sollen bis 2019 stehen
Symbolbild.

Die DB Netz AG hat im Amtsblatt der Europäischen Union Architektur- und Ingenieurleistungen zur Elektrifizierung und zum Ausbau der Strecke Dresden-Görlitz ausgeschrieben. Es geht unter anderem um die komplette Elektrifizierung der Ostmagistrale ab Dresden-Klotzsche sowie um den Lückenschluss der Oberleitung an der Grenze zu Polen.

mehr
Linien 6 und 12 fahren verkürzt
Symbolbild.

Wegen Bauarbeiten am Straßenbahngleis auf der Loschwitzer Straße werden die Linien 6 und 12 am Sonntag zwischen 9 Uhr und 21 Uhr umgeleitet. Wie die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) mitteilen, ergeben sich daraus mehrere Linienänderungen.

mehr
Baustart 18. April
Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain (rechts) und Amtsleiter Reinhart Koettnitz mit den Plänen für die Augustusbrücke.

Nie wieder Autos auf der Augustusbrücke – am 18. April beginnt die Sanierung. Zwei Jahre werden die Bauarbeiter das Sagen haben, danach bleibt das Bauwerk für Autos tabu. Bevor der Bau beginnen kann, müssen Experten erst einmal den Haussperling vergrämen.

mehr
Nach schwerem Unfall
Vor allem für Fahrradfahrer ist die Verbindung zwischen Pieschen-Süd und Neustadt gefährlich.

Nach dem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und zwei Radfahrern ist am Bischofsplatz keine schnelle Besserung der Situation in Sicht. „Wir planen eine Sanierung der gesamten Verkehrsanlage sowie eine Neugestaltung der Freiflächen“, teilte Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain (Grüne) auf DNN-Anfrage mit.

mehr
Dresdner Verkehrsbetriebe
Symbolbild.

Wegen eines unerwartet aufgetretenen Gleisschadens auf der Canalettostraße müssen die Straßenbahnlinien 4, 10 und 12 seit Dienstag voraussichtlich bis Mittwochabend umgeleitet werden, teilen die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) mit.

mehr
Termin steht
Ab dem 18. April wird die Dresdner Augustusbrücke saniert.

Ab dem 18. April wird die Dresdner Augustusbrücke saniert. Am Dienstag bestätigte die Stadtverwaltung den Termin für den Startschuss an Dresdens zentraler Innenstadtbrücke. Bis zum Frühjahr 2019 soll das über 100 Jahre alte Bauwerk grundlegend saniert werden. Ein Brückenbogen muss dabei komplett abgerissen und neu gebaut werden.

mehr
Nach Berlin-Tegel

Das Fernbusunternehmen FlixBus bietet ab Donnerstag, 6. April, deutschlandweit insgesamt 13 neue Direktverbindungen zum Berliner Flughafen Tegel an. Vier davon führen über Dresden, so dass die sächsische Hauptstadt mit bis zu elf täglichen Fahrten besonders davon profitiert.

 

mehr
Wegen Bauarbeiten
Seit Montag steht auf der Nossener Brücke stadteinwärts nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.

Seit Montag kommt es zu Verkehrseinschränkungen auf der Nossener Brücke in Höhe des Drewag-Geländes. Aufgrund von Bauarbeiten steht stadteinwärts nur eine Fahrspur zur Verfügung.

mehr
Ein Jahr nach Phaeton-Aus
E-Golf-Produktion in Dresden

Premiere in Dresden: Am Montag rollte der erste in der Gläsernen Manufaktur montierte E-Golf vom Band. Es ist gut ein Jahr nach dem Produktions-Aus für den Phaeton.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.