Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Wimbledon-Sieger Murray verzichtet auf Davis-Cup-Einsatz

Tennis Wimbledon-Sieger Murray verzichtet auf Davis-Cup-Einsatz

Nach seinem Wimbledon-Sieg verzichtet Tennisprofi Andy Murray an diesem Wochenende auf einen Einsatz für das britische Davis-Cup-Team. 

Damit muss der Titelverteidiger des Mannschafts-Wettbewerbs im Viertelfinale in Serbien ohne seinen Spitzenspieler auskommen.

Belgrad. Allerdings tritt auch der Gastgeber von Freitag bis Sonntag auf Sand in Belgrad ohne den Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic an.

Nach Aussage des britischen Davis-Cup-Kapitäns Leon Smith will Murray dennoch nach Belgrad reisen, um seine Teamkollegen zu unterstützen. Am vergangenen Sonntag hatte der 29-jährige Murray mit einem Final-Sieg über den Kanadier Milos Raonic zum zweiten Mal das Rasenturnier in Wimbledon für sich entschieden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Tennis
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr