Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Wieder spanischer Sieg: Bryans verpassen Doppel-Titel

Tennis Wieder spanischer Sieg: Bryans verpassen Doppel-Titel

Nach dem French-Open-Sieg für Garbiñe Muguruza hat es auch im Herren-Doppel einen spanischen Erfolg gegeben. Feliciano Lopez und Marc Lopez gewannen im Finale 6:4, 6:7 (8:6), 6:3 gegen die US-Zwillinge Bob und Mike Bryan.

Paris. Die 38-jährigen Amerikaner verpassten damit ihren dritten Titel in Paris nach 2003 und 2013. Die beiden Spanier hatten zum ersten Mal als Duo das Endspiel im Stade Roland Garros erreicht und erhielten 500 000 Euro Siegprämie. Die Bryans, die bereits sämtliche Grand-Slam-Titel geholt haben, teilen sich 250 000 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Tennis
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr