Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Nadal steht zum zehnten Mal im Finale von Monte Carlo

Tennis Nadal steht zum zehnten Mal im Finale von Monte Carlo

Zum zehnten Mal ist der spanische Tennisprofi Rafael Nadal in das Finale des Masters-Turniers in Monte Carlo eingezogen. Im Halbfinale behauptete sich der frühere Weltranglisten-Erste 2:6, 6:4, 6:2 gegen den Briten Andy Murray.

Monte Carlo. Der Sandplatz-Spezialist erreichte bei der Veranstaltung damit zum ersten Mal seit 2013 das Endspiel und trifft dort am Sonntag auf den Franzosen Gaël Monfils. Monfils setzte sich gegen seinen Landsmann Jo-Wilfried Tsonga klar 6:1, 6:3 durch. Das Sandplatz-Turnier ist mit gut vier Millionen Euro dotiert. Im Falle eines Siegs würde Nadal das Turnier zum neunten Mal gewinnen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Tennis
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr