Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Nach Abwehr eines Matchballs: Wawrinka im Achtelfinale

Tennis Nach Abwehr eines Matchballs: Wawrinka im Achtelfinale

Der Weltranglisten-Dritte Stan Wawrinka ist nach der Abwehr eines Matchballs in das Achtelfinale der US Open eingezogen.

Der Australian-Open-Sieger von 2014 und French-Open-Champion von 2015 rang den Briten Daniel Evans in fünf Sätzen und 4:03 Stunden mit 4:6, 6:3, 6:7 (6:8), 7:6 (10:8), 6:2 nieder.

Stan Wawrinka steht bei den US Open im Achtelfinale. Foto. John G. Mabanglo

Quelle: John G. Mabanglo

New York. Evans hatte in der zweiten Runde den Hamburger Alexander Zverev bezwungen. Gegen Wawrinka vergab er im Tiebreak des vierten Satzes beim Stand von 6:5 einen Matchball. Der 31 Jahre alte Schweizer Wawrinka trifft bei dem Grand-Slam-Tennisturnier in New York jetzt auf den Australier Nick Kyrgios oder Ilja Martschenko aus der Ukraine.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Tennis
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr