Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+
McEnroe berät Kanadier Raonic während der Rasensaison

Tennis McEnroe berät Kanadier Raonic während der Rasensaison

Der frühere Tennis-Star John McEnroe wird den Kanadier Milos Raonic während der anstehenden Rasen-Saison beraten. Das gab der 57-Jährige in Paris am Rande der French Open im TV-Sender Eurosport bekannt.

Paris. "Er kann große Turniere gewinnen. Er ist einer von fünf oder sechs Spielern, die Wimbledon gewinnen können. Ich freue mich darauf, Teil seines Team zu sein", sagte McEnroe.

Der einstige Weltranglisten-Erste aus den USA konnte drei seiner sieben Grand-Slam-Titel in Wimbledon holen und arbeitet seit Jahren vor allem als Fernsehkommentator. Der 25-jährige Raonic stand in Wimbledon schon im Halbfinale und verfügt wie einst McEnroe über einen starken Aufschlag. Er wird derzeit bereits vom Spanier Carlos Moya betreut, der ebenfalls die Nummer eins war. Bei den French Open trifft der Weltranglisten-Neunte Raonic am Sonntag im Achtelfinale auf Albert Ramos-Vinolas aus Spanien.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Tennis
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr