Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Kerber wieder Nummer zwei der Tennis-Welt

Tennis Kerber wieder Nummer zwei der Tennis-Welt

Nach ihrem Halbfinaleinzug beim Tennis-Turnier in Miami hat sich Angelique Kerber wieder auf den zweiten Platz der Tennis-Weltrangliste verbessert. Die Australian-Open-Siegerin zog in dem veröffentlichten Ranking an der Polin Agnieszka Radwanska vorbei.

Frankfurt/Main. Unangefochtene Nummer eins bleibt Serena Williams aus den USA. Zu den Top Fünf gehört nach ihrem Triumph in Miami wieder Victoria Asarenka. Die Weißrussin, die wegen zahlreicher Verletzungen im vergangenen Jahr weit zurückgefallen war, liegt hinter Garbiñe Muguruza aus Spanien auf Platz fünf.

Anders als für Kerber ging es für Andrea Petkovic und Sabine Lisicki nach ihrem jeweils vorzeitigen Ausscheiden in Miami in der Rangliste weiter abwärts. Petkovic fiel vom 21. auf den 28. Rang zurück. Lisicki verlor 14 Plätze und zählt als 51. nicht einmal mehr zu den besten 50 Tennisspielerinnen der Welt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Tennis
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr