Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Brands und Zverev in Valencia ausgeschieden

Tennis Brands und Zverev in Valencia ausgeschieden

Die beiden Tennisprofis Daniel Brands und Mischa Zverev sind beim ATP-Turnier in Valencia im Viertelfinale ausgeschieden. Der Hamburger Zverev musste sich dem an sieben gesetzten Spanier Roberto Bautista-Agut mit 4:6, 3:6 geschlagen geben.

Valencia. h dem an sieben gesetzten Spanier Roberto Bautista-Agut mit 4:6, 3:6 geschlagen geben. Die Qualifikanten Brands und Mischa Zverev, der ältere der beiden Zverev-Brüder, waren die einzigen deutschen Starter in Valencia. Die Hartplatz-Veranstaltung ist mit 604 155 Euro dotiert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Tennis
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr