Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+
Barthel im Viertelfinale von Seoul ausgeschieden

Tennis Barthel im Viertelfinale von Seoul ausgeschieden

Mona Barthel hat sich im Viertelfinale des Tennis-Turniers in Seoul geschlagen geben müssen. Barthel kämpfte sich nach einem Rückstand im ersten Satz ran, musste den Durchgang aber letztlich nach 42 Minuten abgeben.

Seoul. Barthel kämpfte sich nach einem Rückstand im ersten Satz ran, musste den Durchgang aber letztlich nach 42 Minuten abgeben. Etwas zügiger gelang ihr anschließend der Ausgleich nach Sätzen.

Im entscheidenden Durchgang konnte die dreimalige WTA-Turniersiegerin nicht mehr dagegenhalten. Die Partie war nach 1:51 Stunden beendet. Julia Görges aus Bad Oldesloe war im Achtelfinale des mit 500 000 Dollar dotierten Hartplatzturniers ausgeschieden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Tennis
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr