Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+
ATP-Finals: Murray gegen Wawrinka, Nishikori und Cilic

Tennis ATP-Finals: Murray gegen Wawrinka, Nishikori und Cilic

Der neue Weltranglisten-Erste Andy Murray trifft bei den ATP World Tour Finals in der Vorrunde auf Stan Wawrinka, Kei Nishikori und Marin Cilic. Das ergab die Auslosung für den Abschluss der Tennis-Saison in London.

London. In der anderen Gruppe spielen Novak Djokovic, Milos Raonic, Gael Monfils und Dominic Thiem die beiden Halbfinalplätze aus. Die Veranstaltung in der britischen Hauptstadt beginnt am 13. November mit der Partie Djokovic gegen Thiem.

Djokovic, der die World Tour Finals in den vergangenen vier Jahren jeweils gewinnen konnte, hat gegen keinen seiner drei Gegner bislang ein Spiel verloren. Der Serbe geht trotz seiner Formschwäche in den vergangenen Wochen deshalb als großer Favorit auf den Einzug ins Halbfinale ins Rennen. Murray hat sich beim Jahresabschluss bislang meist schwer getan, kommt nach vier Turniersiegen in Serie aber mit viel Selbstvertrauen nach London.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Tennis
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr