Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Hengst Rock of Romance gewinnt "Langen Hamburger"

Pferdesport Hengst Rock of Romance gewinnt "Langen Hamburger"

Mit Jockey Eduardo Pedroza im Sattel hat der sechs Jahre alte Hengst Rock of Romance auf der Galopprennbahn in Hamburg den "Langen Hamburger" gewonnen, das längste Flachrennen der Derby-Woche.

Hamburg. Mit dem schweren Geläuf der Derbybahn im Stadtteil Horn kam Rock of Romance am besten zurecht und verwies im Feld der sechs Teilnehmer die großen Außenseiterin Summershine (Bayarsaikhan Ganbat) auf Rang zwei, Dritte wurde mit Damour (Martin Seidl) eine weitere Stute. Das mit 25 000 Euro dotierte Rennen führte über 3200 Meter, wurde zum 148. Mal ausgetragen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Reiten
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr