Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Reiten
Pferdesport
Die deutsche Dressurmannschaft freut sich mit Klaus Roeser (l.), dem Equipechef, bei der Siegerehrung über Gold.

Die deutschen Springreiter erlebten am Morgen einen durchwachsenen Start in die EM. Am Abend gab es jedoch bei den Dressur-Kollegen Grund für eine Feier.

mehr
Pferdesport
Marcus Ehning blieb mit Pret A Tout fehlerfrei.

Das deutsche Springreiter-Team ist im Umbruch. Mit drei Neulingen startet die Nationalmannschaft bei der EM. Das macht sich am ersten Tag bemerkbar.

mehr
Pferdesport
Sorgte für einen optimalen Start bei der EM in Göteborg: Dressurreiterin Helen Langehanenberg.

Die deutsche Dressur-Mannschaft reitet bei der Europameisterschaft in Göteborg auf Gold-Kurs. Nach der Hälfte des Wettbewerbs im Ullevi-Stadion liegt das Quartett klar in Führung.

mehr
Pferdesport
Hat nicht mit einem EM-Start gerechnet: Springreiterin Laura Klaphake.

Mit ihrem EM-Debüt in Göteborg hat die Springreiterin Laura Klaphake im Mai noch nicht gerechnet. "Ich habe mit einem Freund in Hamburg gewettet, der damals gesagt hat, dass ich dabei bin", berichtete die 23-Jährige einen Tag vor ihrem ersten EM-Ritt.

mehr
Pferdesport
Der deutsche Springreiter Marcus Ehning und sein Team sind bei der Europameisterschaft in Göteborg nicht unter Druck.

Das deutsche Springreiter-Team startet mit drei Neulingen und ohne Druck in die Europameisterschaft in Göteborg. "Von uns als Favoriten zu sprechen, wäre vermessen", sagte Marcus Ehning vor der ersten Teilprüfung im Ullevi-Stadion.

mehr
Pferdesport
Vater René Tebbel startet seit 2015 für das ukrainische Team.

Mit drei Neulingen startet das deutsche Team in die Europameisterschaft der Springreiter in Göteborg. Für einen ist das Debüt noch aus einem anderen Grund besonders.

mehr
Pferdesport
Isabell Werth ist bei der Europameisterschaft in Göteborg die Top-Favoritin.

Nach dreimal Edelmetall bei der Vielseitigkeits-EM in Polen geht die Medaillen-Jagd in dieser Woche in Schweden mit Dressur und Springen weiter. Eine Reiterin steht dabei besonders im Blickpunkt.

mehr
Pferdesport
Vielseitigkeitsreiterin Julia Krajewski auf ihrem Pferd Samourai.

Nur noch zu dritt startet das deutsche Reiter-Team in den letzten Tag der Vielseitigkeits-EM. Dennoch sind mehrere Medaillen möglich.

mehr
Pferdesport
Ist mit seiner Equipe auf Goldkurs bei der EM in Polen: Vielseitigkeitsreiter Michael Jung.

Der vierte Titel in Serie ist nach starken Dressurritten möglich. Doch der schwerste Teil der Vielseitigkeits-EM in Polen steht den Reitern noch bevor.

mehr
Pferdesport
Die Vielseitigkeitsreiterin Ingrid Klimke baute die deutsche Führung bei der EM in Polen aus.

Auch am zweiten Tag der Vielseitigkeits-EM haben die deutschen Reiter einen guten Start erwischt.

Ingrid Klimke aus Münster zeigte mit Hale Bob im polnischen Strzegom eine starke Dressur und baute die Führung aus.

mehr
Pferdesport
Bettina Hoy ist bei der EM in einer heiklen Doppelmission unterwegs.

Als Reiterin im deutschen EM-Team starten und zugleich für einen anderen Verband arbeiten - geht das? Bettina Hoy versucht es zumindest.

Bei der heiklen Doppelmission gab es am ersten Tag der Vielseitigkeits-EM nur eine kleine Schwierigkeit.

mehr
Pferdesport
Schrecken der Konkurrent: Vielseitigkeitsreiter Michael Jung auf seinem Pferd Star Connection.

Michael Jung und die deutschen Vielseitigkeitsreiter sind der Schrecken der Konkurrenz. Für ihre Gold-Serie mitverantwortlich war auch ein Mann, der jetzt den vierten EM-Triumph der Deutschen in Serie verhindern will.

mehr
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr