Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Winter in Dresden – Fußballspiele fallen erneut aus

Winter in Dresden – Fußballspiele fallen erneut aus

Nach dem heftigen Schneefall fallen am Wochenende erneut alle Fußball-Partien in Dresden unter Regie des Stadtverbandes aus. Wie bereits in der Vorwoche wurden am Donnerstag alle Partien der Stadtoberliga und aller niederen Spielklassen abgesagt.

Voriger Artikel
"Wir müssen endlich siegen" - Dresden Titans empfangen heute Fraport Skyliners aus Frankfurt
Nächster Artikel
Dynamo Dresden verkauft weitere 1500 Karten für das Spiel bei 1860 München

Der Winter legt in Dresden den Fußball lahm.

Quelle: dpa

Gleiches gilt für den Nachwuchsbereich.

Auch in der Bezirksliga dürften die beiden Partien in Weixdorf und Laubegast erneut dem Schnee zum Opfer fallen. In Weixdorf sind Rasen wie Kunstrasen gesperrt, teilte der Verein mit, eine Absage des Heimspiels am Sonntag gegen Niesky ist wahrscheinlich. Auch in Laubegast, wo die Hausherren am Samstag den Dresdner SC empfangen wollten, ist durch Schnee und eisige Temperaturen eine erneute Terminverschiebung wahrscheinlich. Gleiches gilt für das Landesliga-Spiel des SC Borea gegen Freiberg am Samstag. Die Absage ist aber noch nicht offiziell.

Nicht betroffen ist das Spiel von Dynamo Dresden gegen den VfL Bochum. Dank der Rasenheizung im Glücksgas-Stadion könnten die Schwarz-Gelben am Sonnabend gegen das Team aus dem Ruhrpott einen wichtigen Schritt in Richtung Nichtabstieg machen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr