Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Was Union Berlin Dynamo Dresden voraus hat

Was Union Berlin Dynamo Dresden voraus hat

Wer ist die Nummer eins im Fußball-Osten? Die Frage ist für überzeugte SGD-Fans rasch beantwortet: Dynamo natürlich! Noch immer kann der achtfache DDR-Meister und Ex-Bundesligist mit seinen vielen Anhängern und den Erfolgen der Vergangenheit punkten.

Voriger Artikel
Galopp in Dresden-Seidnitz: Das Rennen des Jahres wartet auf seinen Sieger
Nächster Artikel
Dynamo Dresden steuert auf neuen Dauerkarten-Rekord zu

Wenn Dynamo Dresden und Union Berlin aufeinandertreffen, dann geht es nicht nur um Punkte, sondern auch um viel Prestige. Beim letzten Duell der beiden populärsten Ostvereine am 12. April (Endstand 0:0) schenkten sich Cristian Fiel (vorn) und Baris Özbek keinen Zentimeter.

Quelle: imago sportfotodienst

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr