Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+
Volleyball: VCO Dresden kassiert zwölfte Saisonniederlage

Volleyball: VCO Dresden kassiert zwölfte Saisonniederlage

Die Volleyballerinnen des VC Olympia Dresden konnten ihre Niederlagenserie in der 2. Bundesliga auch am 14. Spieltag nicht stoppen. Sie unterlagen am Sonntag in eigener Halle dem Tabellenzehnten VC Offenburg mit 0:3 (19:25, 26:28, 23:25).

Voriger Artikel
Ein Punkt, der nicht reicht: Dynamo Dresden spielt Unentschieden in München
Nächster Artikel
Dresdner Doppelerfolg bei Hallentennis-Meisterschaften in Leipzig

Die Volleyballerinnen des VC Olympia Dresden unterlagen am Sonntag in eigener Halle dem Tabellenzehnten VC Offenburg mit 0:3.

Quelle: dpa

Damit kassierte die Ausbildungsmannschaft des Bundesstützpunktes bereits die zwölfte Saisonniederlage und bleibt auf dem vorletzten Tabellenplatz.

Das personell durch mehrere Verletzungsausfälle stark dezimierte Gastgeberteam lieferte dem Gegner zwar in den Sätzen zwei und drei erbitterten Widerstand, leistete sich aber in den entscheidenden Phasen zu viele Fehler. Nach 87 Minuten war die erneute Niederlage besiegelt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr