Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Verletzt: Dynamo Dresden muss ohne Baumann und Milde auskommen

Verletzt: Dynamo Dresden muss ohne Baumann und Milde auskommen

Zwei Spieler sind nach abgesessener Gelbsperre wieder zurück, zwei fallen verletzt aus - bei Dynamo Dresden ist permanent Bewegung im Kader. Vor der Auswärtsbegegnung am Sonnabend (14 Uhr) beim Tabellenletzten SSV Jahn Regensburg kann Trainer Peter Németh zwar wieder mit Quirin Moll und Sinan Tekerci planen, dafür muss er auf Dominic Baumann und Paul Milde verzichten.

Voriger Artikel
DSC-Trainer Waibl fordert mehr Blick auf die Talente
Nächster Artikel
Eilers-Hattrick erlöst Dynamo Dresden in Regensburg

Dynamo-Trainer Peter Németh (r.) bei einer Pressekonferenz.

Quelle: Jochen Leimert

JOL

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr