Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Velorace in Dresden: Jagd für Jedermann nach persönlicher Bestzeit

„Dresden erFahren“ Velorace in Dresden: Jagd für Jedermann nach persönlicher Bestzeit

Am 13. und 14. August werden wieder Hobbyradsportler aus dem ganzen Bundesgebiet an der vierten Auflage des Jedermannrennens Škoda Velorace Dresden teilnehmen. Erwartet werden mehr als 10.000 Fans und über 2000 aktive Teilnehmer.

Voriger Artikel
Elbe und Hamann für EM nominiert
Nächster Artikel
Vier Absteiger hoffen bei Dynamo Dresden auf bessere Zeiten

Der Start des Velorace 2014.

Quelle: Archiv

Dresden. Am 13. und 14. August werden wieder Hobbyradsportler aus dem ganzen Bundesgebiet an der vierten Auflage des Jedermannrennens Škoda Velorace Dresden teilnehmen. Einer Mitteilung zufolge erwartet das Organisationsteam neben mehr als 10.000 Fans und Unterstützern am Streckenverlauf auch über 2000 aktive Teilnehmer, die für das Erreichen ihrer Bestzeit über die gesperrten Straßen Dresdens jagen.

Unter dem Motto „Dresden erFahren“ können Interessierte verschiedene Distanzen auf dem flachen Stadtkurs angehen. Das Angebot reiche von 105 km und 63 km, welche die Fahrer als Wertungsdistanzen des German Cycling Cups 2016 antreten können, bis zum „Dresdner Rennen“ (42 km) und zur „Dresdner Runde“ (21 km). Auf den Distanzen können sich Jedermann-Einsteiger sowie erfahrene Stadtradler insbesondere aus Dresden ausprobieren, die schon immer mal ohne Autoverkehr durch ihre Heimatstadt fahren wollten. Mitfahren könne grundsätzlich jeder, der Lust hat, über ein funktionstüchtiges Fahrrad verfügt und sich sicher auf dem Rad bewegt.

Zu den Teilnehmern zählt auch der einstige Rad-Weltcup- und Olympia-Sieger Olaf Ludwig. Für die 63-km-Distanz sucht der gebürtige Geraer derzeit übrigens noch zwei Mitstreiter für sein Team.

Infos/Bewerbungen: www.skoda-velorace.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr