Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
VCO-Mädels treffen auf Vilsbiburg II

VCO-Mädels treffen auf Vilsbiburg II

Zuletzt sorgten die sächsischen U16-Volleyball-Talente mit dem Gewinn des Bundespokals für eine sehr positive Überraschung. Alle Spielerinnen kamen dabei aus der Talenteschmiede des Dresdner SC, die als VC Olympia Dresden im Wettkampfbetrieb steht.

Dresden. An diesem Wochenende sind die Nachwuchsvolleyballerinnen des VCO auch wieder in der 2. Bundesliga im Einsatz. Sie erwarten am Sonntag (14 Uhr) in eigener Halle die Reserve der Roten Raben Vilsbiburg. Bislang konnten die Dresdnerinnen in fünf Spielen zwei Siege einfahren, was ihnen derzeit Platz acht einbringt. Bei den Raben lief es dagegen noch nicht so gut, sie rangieren nach nur einem Sieg und drei Niederlagen auf Platz elf. Zu unterschätzen ist die bayerische Mannschaft aber keinesfalls , denn bisher lieferten sich beide Teams meist durchaus hartnäckige Gefechte. "Natürlich sind unsere Mädels heiß darauf, ihre Trainingsfortschritte auch in dieser Partie zu zeigen und den dritten Saisonsieg einzufahren", meint Trainer Jens Neudeck.

ah

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr