Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
VC Olympia: Dresdnerinnen gewinnen Derby gegen Erfurt

VC Olympia: Dresdnerinnen gewinnen Derby gegen Erfurt

Die Volleyballerinnen des VC Olympia Dresden haben sich zum Auftakt der neuen Zweitliga-Saison gegen das SWE Volley-Team Erfurt überraschend klar mit 3:0 (25:21, 25:20, 25:20) durchgesetzt.

Deutsche Presse-Agentur dpa

„Wir hatten die Gäste stärker erwartet und uns die Aufgabe schwerer vorgestellt. Meine Mannschaft hat sehr solide gespielt, wenig Fehler produziert. Dabei ragte Anika Boin im Angriff heraus“, sagte VCO-Trainer Jens Tietböhl am Samstag. Dagegen fiel das Fazit des Erfurter Coaches Heiko Herzberg kritischer aus: „Wir haben uns zu viele leichte Fehler erlaubt und keine Einstellung im Block gefunden. Doch unsere neu formierte Mannschaft muss sich erst noch finden.“

Das junge Gastgeber-Team diktierte mit druckvollem Aufschlags- und Angriffsspiel sowie einer guten Blockabwehr von Beginn an das Geschehen. Dagegen machte sich der Erstliga-Absteiger aus Erfurt, der noch auf einige Leistungsträgerinnen verzichten musste, das Leben durch viele Unkonzentriertheiten selbst schwer. Nach 75 Minuten verwandelte VCO-Mittelblockerin Victoria Hinneburg den zweiten Matchball zum verdienten Sieg.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr