Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+
VC-Männer wollen gegen Friedberg ihrer Favoritenrolle gerecht werden

Volleyball, 3. Liga VC-Männer wollen gegen Friedberg ihrer Favoritenrolle gerecht werden

Für die Volleyballer des VC Dresden geht es in den Zielspurt. Der bereits als „Meister“ und sportlicher Aufsteiger feststehende Drittligist hat bis Saisonschluss noch drei Spiele zu absolvieren. Am Sonnabend (20 Uhr) gastiert der TSV Friedberg in der Halle an der Bürgerwiese.

Voriger Artikel
Dresden Titans: Speyer als Warm-Up für die Playoffs
Nächster Artikel
Sebastian Greß und Tom Hartmann bleiben dem HC Elbflorenz treu


Dresden. Für die Volleyballer des VC Dresden geht es in den Zielspurt. Der bereits als „Meister“ und sportlicher Aufsteiger feststehende Drittligist hat bis Saisonschluss noch drei Spiele zu absolvieren. Am Sonnabend (20 Uhr) gastiert der TSV Friedberg in der Halle an der Bürgerwiese. Das Hinspiel hatten die Elbestädter klar mit 3:0 gewonnen, aber inzwischen kämpften sich die Friedberger auf den dritten Tabellenplatz und sind deshalb keineswegs zu unterschätzen.

Zumal es natürlich angesichts der Umstände für die Gastgeber nicht so leicht ist, sich immer wieder zu motivieren. „Bei den Spielen ist das kein Thema, da freuen sich alle drauf. Das eigentliche Problem liegt derzeit eher im Training. Nachdem für uns alle Messen gelesen sind, ist es nicht so einfach, die Spannung in den Übungseinheiten hoch zu halten. Lässt man es aber zu sehr schleifen, wirkt es sich dann natürlich auch auf den Wettkampf aus“, erläutert Trainer Sven Dörendahl, der deshalb vor der Partie gegen Friedberg eindringlich warnt: „Sicher sind wir Favorit, doch wir müssen echt vorsichtig sein. Wie schnell man ins Hintertreffen kommt, haben wir im knappen Spiel gegen Niederviehbach gesehen“, so der Coach, der mit voller Kapelle antreten kann. ah

Von Astrid Hofmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr