Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Top-Gegner für Dynamo Dresden – Schwarz-Gelbe testen gegen Manchester City

Top-Gegner für Dynamo Dresden – Schwarz-Gelbe testen gegen Manchester City

Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden hat einen Weltklasseverein als Testspielgegner an Land gezogen. Am 17. Juli spielen die Dynamos in Innsbruck gegen den amtierenden englischen Meister Manchester City.

Voriger Artikel
Nur Thomas Schneider wird den DSC in London vertreten
Nächster Artikel
Auftakt für das "Abenteuer" Landesliga - Borea startet mit 15 Spielern in die Vorbereitung

Edin Dzeko als Gegner von Dynamo Dresden - am 17. Juli könnte es soweit sein.

Quelle: dpa

Das gab das Spitzenteam der Premier League auf seiner Homepage bekannt. Der Anpfiff ist für 19 Uhr geplant.

Wer an diesem Abend für die Engländer aufläuft: Weltklassefußballer sind beim Team, das dem arabischen Scheich Mansour bin Zayed Al Nahyan gehört, garantiert. So hat „ManCity“ im Sturm die Wahl zwischen Edin Dzeko, Carloz Tevez oder Deutschland-Bezwinger Mario Balotelli. Im Mittelfeld könnte Weltmeister David Silva auflaufen, neben ihm Samir Nasri aus Frankreich oder der Engländer Gareth Barry. Und auch in der Abwehr stehen mit Vincent Kompany, Wayne Bridge oder Kolo Toure mehrere Nationalspieler zur Auswahl – eventuelle neue Transfers nicht mit eingerechnet.

Dynamo Dresden ist vom 12. bis 21. Juli in Walchsee/Österreich im Trainingslager.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr