Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Titelverteidigerin Prisca Kiprono beim Dresden-Marathon am Start

Titelverteidigerin Prisca Kiprono beim Dresden-Marathon am Start

Auflage des Dresden-Marathons am 19. Oktober wird mit der Kenianerin Prisca Kiprono auch die Titelverteidigerin wieder an den Start gehen. Auf der in diesem Jahr neu gestalteten Strecke, die jetzt nicht nur durch die historische Altstadt, sondern auch durch das Szeneviertel in der Neustadt führt, wird sie von ihrer Landsfrau Alice Kibor unterstützt.

Voriger Artikel
Ostderby zwischen dem Halleschen FC und Dynamo Dresden - Marco Hartmann im Interview
Nächster Artikel
Halles Coach Sven Köhler freut sich auf das Wiedersehen mit Dynamo Dresden

Prisca Kiprono aus Kenia beim Zieleinlauf.

Quelle: Franziska Schmieder

Bei der 16. Favorit bei den Männern ist der Kenianer Isaac Chesiny, der im Jahr 2011 den Dresden-Marathon gewann. Insgesamt haben sich bereits knapp 4000 Läuferinnen und Läufer aus 44 Nationen angemeldet. „Das ist fast die gleiche Zahl wie zum gleichen Zeitraum des Vorjahres. Deshalb hoffen wir, dass wir erneut die Rekordmarke von 2013 mit 9000 Teilnehmern erreichen“, erklärte Organisationschef Peter Eckstein, der für die Veranstaltung mit einem Budget von rund 300.000 Euro plant.

phpf37b19f6de201310201337.jpg

Erschöpft, aber glücklich erreichten die Läufer das Ziel auf der Devrientstraße.

Zur Bildergalerie

Die beiden Marathon-Siegern erhalten jeweils 3000 Euro, das sind 500 Euro mehr als zuletzt. „Mit der neuen Strecke erhoffen wir uns auch noch schnellere Zeiten“, meinte Eckstein. Den Streckenrekord bei den Männern hält Phaustin Baha Sulle aus Tansania, der im Jahr 2008 die 42,195 Kilometer in 2:13:03 Stunden bewältigte. Die Bestmarke bei den Frauen stammt aus dem Jahr 2003, als die Polin Aniela Nikiel die Distanz in 2:35:13 Stunden lief. Für einen Rekord haben die Veranstalter zusätzlich 2000 Euro ausgelobt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr