Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+
Tausende Dresdner fiebern mit deutscher Elf beim WM-Spiel gegen Ghana

Tausende Dresdner fiebern mit deutscher Elf beim WM-Spiel gegen Ghana

Ob gemeinsam mit Hunderten im proppevollen Biergarten oder in der Kneipe, ob zu Hause mit Freunden, Arbeitskollegen oder Mitbewohnern – Tausende Dresdner haben am Samstagabend einen Fußballkrimi miterlebt.

Voriger Artikel
Einheit Mitte und Dixie Dörner steigen auf
Nächster Artikel
Niederländer sind Sieger in der Gruppe B - Spanien gewinnt zum WM-Abschluss

Rudelfußballgucken: Im Schillergarten an der Elbe gab es nur noch Stehplätze.

Quelle: Tanja Tröger

Das WM-Gruppenspiel Deutschland gegen Ghana entpuppte sich als keine leichte Aufgabe für die Jungs von Bundestrainer Löw. Bei jeder Torchance erhoben sich die Fußballfans raunend von ihren Plätzen – und schlugen dann doch meist die Hände über dem Kopf zusammen: Wieder nicht verwandelt! Als nach einer torlosen ersten Halbzeit in der 51. Minute Mario Götze endlich zum ersehnten 1:0 traf, war die Erleichterung groß. Doch damit begann das Wechselbad der Gefühle erst, schließlich glichen die Ghanaer nur drei Minuten später aus und brachten Deutschland anschließend sogar in Rückstand.

ttr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr