Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Stichtag - Drei Fans lassen sich Dynamo-Tattoo stechen

Stichtag - Drei Fans lassen sich Dynamo-Tattoo stechen

Stichtag war am Samstag für alle ganz harten Fans von Dynamo Dresden. In der Centrum Galerie hatte ein Handyanbieter für Fans des Traditionsvereins drei Tattoos verlost.

Voriger Artikel
Dynamo-Fans feiern mit gigantischer Pyroshow am Dresdner Terrassenufer
Nächster Artikel
Keine Festnahmen bei Spiel Dynamo gegen Union - Dynamofan über Auswärtsspiel bei Union
Quelle: Julia Vollmer

Die Aktion fand anlässlich des 60. Geburtstages des Vereins statt. Um 12 Uhr mittags wurden die drei Gewinner ermittelt.

phpa7790005e8201304141214.jpg

Drei ganz harte Fans lassen sich ihre Liebe zu Dynamo unter die Haut stechen

Zur Bildergalerie

php094f002962201304111711.jpg

Auch eines der originalen Ajax-Trikots aus den Spielen von 1971 ist Teil des Dresdner Fußballmuseums. Am 6. Juli 2013 werden die rot-weißen Amsterdamer erstmals seit 42 Jahren wieder in Dresden gastieren. Sie absolvieren ein Testspiel gegen Dynamo.

Zur Bildergalerie
phpbf5251942b201304121129.jpg

Rund 1000 Dynamofans feierten in der Nacht zum Freitag den 60 Gründungstag ihres Vereines.

Zur Bildergalerie

Aus einer großen Auswahl an Motive konnten sich die drei Gewinner ein Motiv aussuchen. Familienvater Mike entschied sich für ein Herz, dass er sich auf die Brust stechen ließ. Zur Nadel griff das Team rund um den Meiser Falko des Tattoostudios Nadelarbeit.

Julia Vollmer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr