Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Stefan Richter feiert zehnten Sieg in Hoppegarten

Galopp Stefan Richter feiert zehnten Sieg in Hoppegarten

Das vergangene Wochenende war für die Dresdner Galopp-Trainer ein erfolgreiches. Stefan Richter konnte sich besonders freuen, denn sein Debütant Fort Good Hope siegte überraschend in Berlin-Hoppegarten. Es war nicht die einzige gute Platzierung für ein Pferd aus Dresdner Ställen.

Trainer Stefan Richter hat mit seinen Pferden derzeit allen Grund zur Freude.

Quelle: Archiv/Rietschel

Dresden. Die Dresdner Galopp-Trainer waren am vergangenen Wochenende zu den Renntagen in Bad Harzburg und Hoppegarten ausgeschwärmt. Und sie kehrten erfolgreich zurück. So durfte sich Stefan Richter in Berlin über den zehnten Jahrestreffer freuen. Dass ihn ausgerechnet Debütant Fort Good Hope landete, war selbst für den Trainer überraschend. Der dreijährige Hengst war als 317:10-Außenseiter ins Rennen gegangen und zeigte den Favoriten die Hufe. Die Besitzer freuten sich über 3000 Euro Siegprämie. Für Richter gab es in der Hauptstadt zudem noch einen zweiten Platz durch den vierjährigen Wallach Global Thunder sowie einen dritten Rang durch die siebenjährige Stute Sol Y Vida. Als 671:10-Außenseiterin war die achtjährige Bear Paolina aus dem Stall von Lutz Pyritz in Hoppegarten an den Start gegangen und sie bescherte dem Trainer völlig unerwartet einen dritten Platz. Besitzertrainer Guido Scholze steuerte mit dem sechsjährigen Wallach Rosentor einen zweiten Rang zum guten Abschneiden der Seidnitzer Fraktion bei. In Bad Harzburgerreichte Claudia Barsig mit Mr Beauregard einen zweiten und mit Renoir den vierten Rang. ah

Von Astrid Hofmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr