Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Spielmacher Bryan Nießen bleibt bei den Dresden Titans

Spielmacher Bryan Nießen bleibt bei den Dresden Titans

Die Dresden Titans haben den Vertrag mit Bryan Nießen verlängert. Wie der Drittligist mitteilte, bleibt der 21-Jährige somit ein drittes Jahr bei den Dresdnern.

Voriger Artikel
Dynamo gewinnt 3:1 im Derby und übernimmt die Tabellenführung
Nächster Artikel
Die Dresdner Eislöwen starten in die Testspielphase

Bryan Nießen

Quelle: PR

Im Kader soll er hinter Kapitän Philipp Lieser die Nummer zwei auf seiner Position sein. In der Saison 2014/2015 kam Bryan Nießen für die Titans in 22 Spielen bei einer durchschnittlichen Einsatzzeit von 7 Minuten auf 1,2 Punkte pro Spiel.

„Wir freuen uns sehr, dass sich Bryan für den Verbleib bei uns in Dresden entschieden hat, obgleich er im vergangenen Jahr nur wenig Spielzeit bekommen hat. Bryan passt nicht nur menschlich sehr gut in unser Team, er hat auch als junger Spieler noch viel Steigerungspotential und wird sich seine Spielzeit in diesem Jahr bestimmt wieder erarbeiten“, so Trainer Thomas Krzywinski.

Damit ist die Personalplanung bei den Titans fast abgeschlossen. Gesucht werde nur noch ein Profi auf der Position des Centers oder Forwards. „Wir sind mit unserer Personalplanung in der finalen Phase und werden in der nächsten Woche hoffentlich mit dem kompletten Kader in die Saisonvorbereitung starten können“, bestätigt Geschäftsführer Peter Krautwald.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr