Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° Nebel

Navigation:
Google+
Shorttrack in Dresden: Diese Europameisterschaft macht Appetit auf mehr

Shorttrack in Dresden: Diese Europameisterschaft macht Appetit auf mehr

Auch wenn es viele schon wussten, diese Europameisterschaft hat einmal mehr bestätigt: Dresden ist ein Mekka des Shorttracks in Europa. 4800 Zuschauer sorgten an den drei Wettkampftagen für eine stimmungsvolle Kulisse, die nicht nur von den deutschen Assen geschätzt wird.

Voriger Artikel
Dresdner Hallenmasters: Männer und Nachwuchs bejubeln ihre Besten
Nächster Artikel
Dynamo im Trainingslager: Mutprobe geht schief

Packende Rennen vor stimmungsvoller Kulisse, hier läuft der Dresdner Paul Herrmann zwischen Sjinkie Knegt (rechts) und Jauneni Ryzhou (links).

Quelle: S. Schubert

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr