Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Sechs Teams kämpften in Dresdner Margon-Arena um Pokal beim Rollstuhlrugby-Cup 2014

Sechs Teams kämpften in Dresdner Margon-Arena um Pokal beim Rollstuhlrugby-Cup 2014

Am Wochenende regierte der Ball in der Dresdner Margonarena, genauer gesagt das Rugbyei. Sechs Mannschaften trafen sich zum 2. Dresdner Rollstuhlrugby-Cup 2014. um den Pokal, der von Oberbürgermeisterin Helma Orosz ausgelobt wurde, kämpften die „Rugn Roll´s Dresden“ vom USV TU Dresden, die „Frankfurter Mainpower“ vom RSC Frankfurt, die „Red Eagles Preussen“ vom RSV Stahndorf.

Voriger Artikel
Dynamo Dresden siegt beim Debüt in Großaspach mit 3:1
Nächster Artikel
Wo die wilden Kerle kämpfen: Dresdner Theresienhof lud zum Wrestling ein
Quelle: Julia Vollmer
php149adaaea3201409141705.jpg

Impressionen vom Rollstuhl-Rugby

Zur Bildergalerie

Auch dabei waren die „Rollmöpse“ vom Greifswalder SG 01 e.V, die „Berlin Raptors“ vom VfR Berlin und der Hamburger SV. In Deutschland spielen rund 350 Aktive, darunter 40 Frauen Rollstuhl Rugby. Es wird in 4 Leistungsklassen, in der Champions League, 1. und 2. Bundesliga sowie in der Regionalliga gespielt. Die deutsche Nationalmannschaft hat bereits an den Paralympics in Sydney 2000, Athen 2004 und Peking 2008 teilgenommen.

Teilnehmen am Sport können alle Menschen die mindestens an drei Gliedmaßen Einschränkungen vorweißen können, so die Satzung. Gespielt wird Rollstuhl-Rugby auf einem normalgroßen Basketballfeld. Es spielen meist zwei Mannschaften mit je vier Spielern gegeneinander. Die Spieler einer Mannschaft dürfen zusammen nicht mehr als acht Mannschafts-Punkte haben. Die Punktzahl eines jeden Spielers wird durch einen speziellen Klassifizierer ermittelt. Die Punktzahl, die ein Spieler bekommt, richtet sich nach dem Grad seiner Behinderung. Die Punkteskala reicht von 0.5 - 3.5 Punkte, je weniger Punkte, desto weniger ist der Spieler behindert.

jv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr