Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Sechs Asse aus Dresden kämpfen um eine Olympia-Fahrkarte nach London

Sechs Asse aus Dresden kämpfen um eine Olympia-Fahrkarte nach London

In 98 Tagen werden in London die XXX. Olympischen Sommerspiele eröffnet. Vor vier Jahren in Peking vertrat mit Hochspringer Raúl Spank nur ein Leichtathlet die Farben des Dresdner SC beim größten Sportereignis der Welt.

Voriger Artikel
Alle Kriterien erfüllt: Dynamo Dresden erhält Lizenz für die zweite Bundesliga
Nächster Artikel
Erste Spielerabgänge bei den Dresdner Eislöwen: Beide Martens' zieht es in den Westen

Raúl Spank, Matthias Haverney, Georg Fleischhauer und Martin Grothkopp (v.l.n.r.) träumen von der Olympia-Teilnahme in London.

Quelle: Frank Dehlis

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr