Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 19 ° wolkig

Navigation:
Google+
Schon 27.000 Karten für Winter-Derby im Januar weg

Schon 27.000 Karten für Winter-Derby im Januar weg

Das Winter Derby zwischen den Dresdner Eislöwen und den Lausitzer Füchsen am 9. Januar im Dynamo-Stadion elektrisiert die Fans. Schon rund 27 000 Karten Tickets sind inzwischen verkauft.

Voriger Artikel
Volleyballerinnen vom Dresdner SC bekommen Verstärkung
Nächster Artikel
Valérie Courtois gibt gegen Baku ihr Debüt

Dieter "Didi" Hegen wird in Dresden den Schläger schwingen.

Quelle: imago sportfotodienst

Dresden. "Wenn sich die Nachfrage weiterhin so fortsetzt, werden wir wohl schon vor Weihnachten ausverkauft sein", sagt Maik Walsdorf, Geschäftsführer der Eislöwen Event GmbH.

Neben dem brisanten Sachsenderby dürfen sich die Eishockey-Anhänger aber an diesem Tag auch auf das Spiel der Legenden zwischen Ex-Nationalspielern der DDR und der BRD freuen. Nach dem Berliner Urgestein Dieter Frenzel, der erst kürzlich bei Legendenspielen gegen Russland in Moskau und Landshut mit von der Partie war, dem ehemaligen Weißwasseraner und langjährigen Frankfurter DEL-Verteidiger Michael Bresagk, Ex-Eislöwe Guido Hiller oder DEB-Präsident Franz Reindl haben jetzt weitere ehemalige Größen zugesagt.

So wird Dieter "Didi" Hegen, bester deutscher Linksaußen des 20. Jahrhunderts und mehrfacher Olympia-Teilnehmer auflaufen. Auch Andreas Brockmann und Ex-Eisbären-Torhüter Udo Döhler haben ihre Zusage gegeben. Im Kasten der ehemaligen DDR-Mannschaft wird Sebastian Elwing stehen. Außerdem werden die früheren Berliner Joachim Lempio und Friedhelm Bögelsack aufs Eis gehen. Beide spielten nach der Wende auch in Hannover, sammelten DEL-Erfahrung. Ralf Hantschke, Manager der Lausitzer Füchse, wird das Event natürlich ebenfalls nicht nur als Offizieller, sondern auch als Aktiver begleiten.

Der Kartenvorverkauf für das Winter-Derby Dresden läuft an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie über die Ticketplattform etix. Tickets gibt es ab 19,90 Euro.

Astrid Hofmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr