Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Schock-Diagnose für Dresdner SC: DSC-Angreiferin Rebecca Perry fällt nach Kreuzbandriss mehrere Monate aus

Schock-Diagnose für Dresdner SC: DSC-Angreiferin Rebecca Perry fällt nach Kreuzbandriss mehrere Monate aus

Schock für den DSC. Rebecca Perry hat sich das vordere Kreuzband im linken Knie gerissen. Die DSC-Angreiferin fällt damit mehrere Monate aus. Nach dem Auswärtssieg gegen den Schweriner SC musste Cheftrainer Alexander Waibl am Donnerstagnachmittag die Schock-Diagnose entgegennehmen.

Voriger Artikel
Abwehr-Lotto: In Dynamos Defensive haben derzeit nur Bregerie und Schulz ihren Stammplatz sicher
Nächster Artikel
Shorttrack: JWM: Anna Seidel führt das Aufgebot an
Quelle: Dietmar Albrecht

Der Deutsche Vizemeister verliert damit eine seiner Top-Scorerinnen für die im März beginnenden Play-Offs.

Die 26-jährige Rebecca Perry verletzte sich im Spiel gegen den amtierenden Deutschen Meister Schweriner SC so schwer am Knie, dass sie vom Feld getragen werden musste. Nach den Untersuchungen durch Mannschaftsarzt Tino Lorenz und den Kniespezialisten Felix Bonnaire haben sich die Befürchtungen bestätigt. Die DSC-Angreiferin hat sich eine partielle Ruptur des vorderen Kreuzbandes im linken Knie zugezogen. Nach derzeitigem Stand prognostizieren die behandelnden Ärzte einen Heilungsverlauf, der mindestens sechs Monate Rehabilitation nach sich zieht.

 „Es tut mit für Becky unendlich leid. Wir werden ihr zur Seite stehen, dass sie so schnell wie möglich wieder gesund wird“, erklärte Cheftrainer Alexander Waibl. Überschattet wurde der gestrige Erfolg aber auch von der Verletzung von einer weiteren DSC-Angreiferin. Katharina Schwabe hatte sich im zweiten Satz an der Hand verletzt. Auch sie unterzog sich heute umfangreichen Untersuchungen beim DSC-Mannschaftsarzt und den Spezialisten. Der Befund steht jedoch noch aus und wird für Freitag erwartet.

jv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr