Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 2 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Rodlerin Jessica Tiebel für Ehrung nominiert

Rodlerin Jessica Tiebel für Ehrung nominiert

November die Deutsche Sporthilfe in Bonn die "Juniorsportler des Jahres" ehrt, ist auch die Altenberger Rodlerin Jessica Tiebel unter den zehn Nominierten.

Dresden. Wenn am 21. Die 16-jährige Schülerin erkämpfte sich vergangene Saison in Lillehammer den Titel als Junioren-Weltmeisterin und gewann den Gesamtweltcup der Juniorinnen. Neben den Einzelsportlern werden auch eine Mannschaft sowie Athleten aus dem Behinderten- und Gehörlosensport ausgezeichnet. Die Deutsche Sporthilfe ehrt mit der höchsten Auszeichnung im deutschen Nachwuchssport seit 37 Jahren Talente, von denen sich viele zu internationalen Größen in ihrer Disziplin entwickelt haben. Zu den bisherigen Preisträgern gehören Schwimmerin Franziska van Almsick (1992), Tischtennisspieler Timo Boll (1997), Skirennläuferin Maria Höfl-Riesch (2004) und Biathletin Magdalena Neuner (2007/2008). Vergangenes Jahr wurde die Judoka Sappho Coban ausgezeichnet. Unter den Kandidaten war mit DSC-Wasserspringer Timo Barthel auch ein Dresdner.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr