Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Rettung für Dynamo Dresden in Sicht - Poschner kritisiert „Löwen“

Rettung für Dynamo Dresden in Sicht - Poschner kritisiert „Löwen“

Unmittelbar nach dem Offensiv-Feuerwerk gegen harmlose Münchner „Löwen“ begann Dynamo-Coach Olaf Janßen schon mit der Vorbereitung auf das nächste Abstiegs-Endspiel seiner Dresdner am Gründonnerstag beim FC Erzgebirge Aue.

Voriger Artikel
Kantersieg weckt neue Hoffnung: Dynamo Dresden schießt sich beim 4:2 gegen 1860 München den Frust von der Seele
Nächster Artikel
Dynamo-Spieler Kempe mit frischem Selbstvertrauen
Quelle: dpa

Die Mannschaft blieb bis 1.30 Uhr nachts im Stadion.

php6b67600914201404151039.jpg

Dynamo gewinnt mit Kantersieg gegen die Löwen

Zur Bildergalerie

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr