Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Ostderby zwischen dem Halleschen FC und Dynamo Dresden - Marco Hartmann im Interview

Ostderby zwischen dem Halleschen FC und Dynamo Dresden - Marco Hartmann im Interview

Nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Quirin Moll wird bei Dynamo die Rückkehr von Marco Hartmann mehr denn je herbeigesehnt, doch das Derby am Mittwoch (19 Uhr) in Halle kommt für den Thüringer nach einem doppelten Außenbandriss im linken Sprunggelenk noch zu früh.

Voriger Artikel
Nur noch ein Sieg bis zum Finale - Dresden Monarchs überzeugend
Nächster Artikel
Titelverteidigerin Prisca Kiprono beim Dresden-Marathon am Start

Marco Hartmann

Quelle: Dominik Brüggemann

Für den 26-jährigen Leinefelder ist das bitter, denn auf die Partie hatte er sich besonders gefreut.

JOL

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr