Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Offiziell: Dynamo Dresden verlängert mit Trainer Ralf Loose und Sportchef Steffen Menze bis 2014

Offiziell: Dynamo Dresden verlängert mit Trainer Ralf Loose und Sportchef Steffen Menze bis 2014

Ralf Loose hat seinen Vertrag beim Fußball-Zweitligisten SG Dynamo Dresden bis Ende Juni 2014 verlängert. Der 49-Jährige habe am Donnerstag unterschrieben, teilte der Klub mit.

Deutsche Presse-Agentur dpa

Die Vereinbarung gelte nur für die 2. Liga. Loose hatte das Team nach seiner Übernahme im April 2011 von der dritten in die zweite Liga geführt. Ebenfalls um zwei Jahre verlängert wurde der Vertrag des sportlichen Leiters Steffen Menze.

php98af431ae1201202021417.jpg

Dynamo-Präsident Andreas Ritter und der Aufsichratsvorsitzende Thomas Bohn verkündeten am Mittwoch den Rücktritt von Volker Oppitz.

Zur Bildergalerie

„Wir freuen uns sehr, dass wir damit zwei für den Verein ganz wichtige Verträge unter Dach und Fach bringen konnten", sagte Präsident Andreas Ritter. „Beide passen bestens zu Dynamo und haben einen erheblichen Anteil am Aufstieg in die 2. Liga und der damit verbundenen positiven Entwicklung. Es war uns ein ganz wichtiges Anliegen, sie frühzeitig weiter an den Verein zu binden. Nun herrscht für unsere Spieler und im Hinblick auf die kommende Saison Planungssicherheit."

„Wir haben einen guten Weg eingeschlagen. Jetzt gilt es, diesen konsequent weiter zu gehen", teilte Menze mit. „Ich habe immer betont, dass ich mich in der Stadt und in diesem Verein sehr wohl fühle. Ich freue mich, dass ich die vor uns liegenden Aufgaben weiterhin gemeinsam mit Steffen Menze angehen kann", sagte Trainer Loose.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr