Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Noch kein neuer Trainer bei Dynamo Dresden - Entscheidung nicht vor Dienstag

Noch kein neuer Trainer bei Dynamo Dresden - Entscheidung nicht vor Dienstag

Die Aufsichtsratssitzung bei Dynamo Dresden am Montagabend hat zu keiner Entscheidung in der Trainerfrage geführt. Wie Geschäftsführer Christian Müller und Sportdirektor Steffen Menze am Abend mitteilten, soll frühestens am Dienstag über einen Nachfolger des vor zwei Wochen entlassenen Österreichers Peter Pacult entschieden werden.

Voriger Artikel
Trainerfrage bei Dynamo Dresden fast gelöst: Gremien beraten am Abend über neuen Coach
Nächster Artikel
Testspiel: Dresden Titans unterliegen Niners deutlich
Quelle: dpa

In den vergangenen zwei Spielen hatte Menze das Team betreut, dabei aber nur einen Zähler geholt. Pacult war nach zwei Zählern aus vier Spielen entlassen worden. Als mögliche Neuzugänge gelten Ralph Hasenhüttl, Kosta Runjaic und Olaf Janssen. Runjaic wird allerdings mit Kaiserslautern in Verbindung gebracht, Hasenhüttl soll auch bei 1860 München ein Kandidat sein.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr