Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Neuzugang für Dynamo Dresden Lauterer Clemens Walch im Anflug

Neuzugang für Dynamo Dresden Lauterer Clemens Walch im Anflug

Clemens Walch soll die neue Verstärkung für die Offensive bei Dynamos sein. Wie gestern mehrere Quellen berichteten, soll der Österreicher vom 1. FC Kaiserslautern bis Saisonende an die Schwarz-Gelben ausgeliehen werden.

Voriger Artikel
Dynamo Dresdens Angreifer Robert Koch - ein bescheidener Held
Nächster Artikel
Türkische Volleyball-Fans hinterlassen zerstörte Sitze in der Margon-Arena - Schadenshöhe noch unbekannt

Clemens Walch

Lara . Bestätigen wollte das der Dresdner Club gestern Abend noch nicht, denn es sei ja noch kein Vertrag unterschrieben. Walch ist Mittelfeldspieler, könnte somit den verletzten Marcel Heller ersetzen. Der 24-Jährige kam in der laufenden Bundesliga-Saison bei den Lauterern zu fünf Einsätzen, ein Tor konnte er dabei nicht erzielen. Sollte die Tinte über Nacht getrocknet sein, wird Walch heute in Antalya erwartet. Für Walch würde sich ein echter Trainingslager-Marathon ergeben, er schwitzte bereits vom 6. bis 15. Januar mit dem FCK in Spanien.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 18.01.2012

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr