Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Neuer Schwung im Dynamo-Angriff

Neuer Schwung im Dynamo-Angriff

Der 3:1-Sieg gegen Sandhausen war ein Lebenszeichen von Dynamo Dresden - insbesondere eines der Offensivabteilung. Drei Tore in einem Punktspiel waren Dynamo zuletzt am 30. September beim 3:1 im Derby gegen Aue gelungen.

Voriger Artikel
Dynamo Dresden will in Ingolstadt kein Aufbaugegner sein
Nächster Artikel
Dynamo Dresden feiert beim 1:1 in Ingolstadt verdienten Punktgewinn

Dort musst du ihn reinmachen!, scheint Lynel Kitambala Mickaël Poté das Tor zeigen. Der Kapitän wartet seit Ende Oktober auf einen Treffer. Kitambala hat indes beim 3:1 gegen Sandhausen ein Tor erzielt.

Quelle: imago sportfotodienst

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr