Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Moll steigt bei Dynamo wieder ins Mannschaftstraining ein

Moll steigt bei Dynamo wieder ins Mannschaftstraining ein

Mittelfeldspieler Quirin Moll von Fußball-Drittligist SG Dynamo Dresden ist nach seinem Innenbandeinriss im rechten Knie am Freitag wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen.

Voriger Artikel
Derbyzeit in Dresden: Eislöwen müssen am Freitag gegen die Lausitzer Füchse ran
Nächster Artikel
Dresdner Pokalhelden verpassen Sieg gegen Stuttgarter Kickers: Dynamo spielt 1:1
Quelle: Dominik Brüggemann

Der 23-Jährige hatte sich die Verletzung am 19. September bei der Heimpartie gegen den FSV Mainz 05 II zugezogen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr