Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+
Martin glückt Auftaktsieg in Breslau

Martin glückt Auftaktsieg in Breslau

In der ATP-Tennis-Weltrangliste treten die beiden besten Spieler des Tennis-Zweitligisten Blau-Weiß Blasewitz seit mehreren Monaten auf der Stelle. In dieser Woche nimmt der 25-jährige Slowake Andrej Martin den 186. Platz ein, der ein Jahr jüngere Weißrusse Uladzimir Ignatik ist die Nummer 228. Beide standen schon deutlich besser.

Jeweils 2013 nahm Martin den 119. Rang ein und Ignatik den 138. Immerhin gelang Martin gestern beim ATP-Challenger-Turnier in Breslau (85000 Euro Preisgeld) ein bemerkenswerter 7:6(7:5), 6:4-Auftaktsieg gegen den deutlich vor ihm platzierten Belgier Niels Desein. Indes hat sich der Neu-Blasewitzer Peter Heller durch den jüngsten Turniersieg in Tunesien in der Weltrangliste deutlich verbessert, nämlich vom 488. Platz in der Vorwoche nun auf 462. Heller spielt ab heute erneut in Tunesien.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 18.02.2015

rb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr