Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Landessportbund Sachsen wächst und peilt 600.000 Mitglieder an

Landessportbund Sachsen wächst und peilt 600.000 Mitglieder an

Der Landessportbund Sachsen wächst weiter. Wie der LSB am Montag bekanntgab, wurden 10.741 neue Mitglieder registriert. Damit treiben gegenwärtig 588.386 Sachsen in 4488 Vereinen organisiert Sport.

Voriger Artikel
Nach dem Geisterspiel: Dynamo und die Fans zwischen Frust und Jubel
Nächster Artikel
Acht Spiele gegen den Abstieg: Dresdner Eislöwen beginnen Play-Downs mit Derby gegen Crimmitschau
Quelle: Volkmar Heinz

„Der Landessportbund Sachsen hat seinen Kurs entgegen dem rückläufigen Trend der Entwicklung der sächsischen Bevölkerung und anderer wichtiger gesellschaftlicher Organisationen wie Parteien, Kirchen und Gewerkschaften fortsetzen können. Damit ist unser großes Ziel, bis zum Landessporttag 2013 die Schallmauer von 600.000 Mitgliedern zu durchbrechen, in greifbare Nähe gerückt“, sagte LSB-Präsident Eberhard Werner.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr