Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+
Landesliga: Borea Dresden verliert deutlich in Neugersdorf

Landesliga: Borea Dresden verliert deutlich in Neugersdorf

Bei Spitzenreiter FC Oberlausitz verlor der SC Borea vor 164 Zuschauern mit 0:2 (0:1). Kapitän Sebastian Uhlig sorgte in der 34. Minute für den Pausenstand; Stefan Höer erhöhte 180 Sekunden nach dem Wiederanpfiff.

Voriger Artikel
3. Handball-Liga: HC Elbflorenz Dresden kassiert 26:27-Heimpleite
Nächster Artikel
DNN-Analyse: Warum es bei Dynamo Dresden nicht läuft

Dresden . Dresden (DNN/güfra). Bei Spitzenreiter FC Oberlausitz verlor der SC Borea vor 164 Zuschauern mit 0:2 (0:1). Kapitän Sebastian Uhlig sorgte in der 34. Minute für den Pausenstand; Stefan Höer erhöhte 180 Sekunden nach dem Wiederanpfiff. Trainer Kay Mattheß gab ehrlich zu: "Wir hatten kaum eigene Chancen - Fehlanzeige. Es war ein schweres Spiel, Neugersdorf war klar überlegen. Mit dem 0:2 waren wir noch gut dabei, haben aufopferungsvoll gegengehalten, dass wir nicht noch mehr reinkriegen. Nun müssen wir die Mannschaft wieder aufbauen." Co-Trainer Thomas Lauke bestätigte: "Das konnte auch gut und gern zweistellig ausgehen, die Gastgeber haben noch zahlreiche Riesen vergeben. Aber unser Torhüter Michael Druch hat überragend gehalten. Wir hatten nur eine halbe Chance mit einem Freistoß, bei dem keiner an den Ball kam. Nach vorn haben wir mutlos agiert; keiner hat sich gezeigt - das war Angsthasenfußball."

Nico Talke amtierte bei den Dresdnern als Spielführer für den gesperrten Erik Talke, der vor einer Woche beim 1:1 gegen Budissa II die Gelb-Rote Karte gesehen hatte. Das Geburtstagskind (herzlichen Glückwunsch zum 23.!) war mitgereist und verfolgte das Geschehen von draußen.

Borea: Druch - Kästner (72. Wocko), Graage, Lederer - N. Talke, Michaelis - Schulz, Dietze - Gerisch - Schiefner (76. Wagner), Kling

Schiedsrichter: Max Müller (Cunewalde)

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 05.11.2012

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr