Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Kurze Pause: Schon in vier Wochen beginnt für die Ruder-Asse die Vorbereitung auf die kommende Saison

Kurze Pause: Schon in vier Wochen beginnt für die Ruder-Asse die Vorbereitung auf die kommende Saison

Nach den kleinen Feierlichkeiten mit Familie, Freunden und Klubgefährten wollen die Ruderer des Dresdner Doppelvierers erst einmal abschalten. Mit dem Gewinn von WM-Bronze in Amsterdam ging für Tim Grohmann, Karl Schulze, Philipp Wende und Kai Fuhrmann eine Saison voller Höhen und Tiefen zu Ende.

Voriger Artikel
Michael Hefele kehrt bei Dynamo Dresden langsam ins Training zurück
Nächster Artikel
Jens Heinig ist neuer Aufsichtsratschef bei Dynamo Dresden

Prüfungen und ein paar Tage Venedig: Tim Grohmann steigt für kurze Zeit aus dem Boot.

Quelle: Lutz Hentschel, soccerfoto

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr