Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
"Kranker" DSC sagt Turnier in Prag ab

"Kranker" DSC sagt Turnier in Prag ab

Zwei Wochen vor dem Saisonstart ist bei den Volleyballerinnen des Dresdner SC der Personalnotstand ausgebrochen. Nachdem schon beim Dippold-Turnier am vergangenen Wochenende einige Spielerinnen angeschlagen waren, haben sich nun gleich mehrere Athletinnen einen Infekt zugezogen.

Deshalb sagte Trainer Alexander Waibl die für heute und morgen geplante Testspielreise nach Tschechien gestern kurzfristig ab. Ursprünglich wollte der DSC in Prag gegen die beiden tschechischen Erstligisten Olymp Prag und Agel Prostejov noch einmal die Form testen. Daraus wird nun nichts. "Das Wichtigste ist, dass jetzt alle möglichst schnell wieder gesund werden", so Alexander Waibl.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 09.10.2014

ah

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr