Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Google+
Klee wird neuer Eislöwen-Geschäftsführer

Klee wird neuer Eislöwen-Geschäftsführer

Die Entscheidung über den neuen Geschäftsführer der Dresdner Eislöwen ist gefallen. Bei der Gesellschafterversammlung wurde gestern Morgen Danilo Klee als Nachfolger von Matthias Broda berufen.

Dresden . Dresden (DNN/ah). Die Entscheidung über den neuen Geschäftsführer der Dresdner Eislöwen ist gefallen. Bei der Gesellschafterversammlung wurde gestern Morgen Danilo Klee als Nachfolger von Matthias Broda berufen. Der 30-jährige Betriebswirt, der zuletzt Storemanager eines Sportartikelgeschäftes war, soll per 1. August sein Amt ausüben.

Eine offizielle Mitteilung über die Personalie gab es von den Gesellschaftern allerdings bis gestern Abend nicht. Auch Noch-Geschäftsführer Matthias Broda, der zum 31. Juli seine Arbeit beenden wird, konnte nichts Näheres sagen. "Ich weiß nicht, ob und wie lange ich den neuen Mann einarbeiten soll. Mein Angebot dafür steht auf jeden Fall weiter", so Broda, der den Gesellschaftern gestern auch einen positiven Jahresabschluss vorlegen konnte. "Der war noch besser als im Jahr zuvor", betont Matthias Broda nicht ohne Stolz.

Auf Danilo Klee wartet auf jeden Fall ein Berg von Arbeit, zumal mit dem Ausscheiden von Pressesprecher Andreas Rautert (hatte gekündigt) ein wichtiger Mitarbeiter der Geschäftsstelle seit letzten Freitag schon nicht mehr zur Verfügung steht.

Die Mannschaft muss in der neuen Saison derweil auf die Dienste von Stürmer Patrick Strauch verzichten. Der 32-jährige gebürtige Kölner, der 2009 von den Lausitzer Füchsen an die Elbe kam, wechselt zum Oberligisten Bad Nauheim. Strauch absolvierte in den vergangenen drei Spielzeiten 159 Partien für die Eislöwen, in denen er elf Tore erzielte und insgesamt 51 Scorerpunkte erreichte. Er verdiente sich die Anerkennung der Fans und auch der Trainer vor allem durch seine engagierte, laufaufwändige Spielweise. Strauch ist der siebente Crack, der die Dresdner verlässt.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 12.06.2012

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr