Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Karl Schöne vertritt DSC bei Junioren-WM

Wasserspringen Karl Schöne vertritt DSC bei Junioren-WM

Wenn am heutigen Dienstag im russischen Kazan die 21. Junioren-Weltmeisterschaften der Wasserspringer eröffnet werden, vertritt mit Karl Schöne auch ein Talent des Dresdner SC die deutschen Farben. Der 15-Jährige wird bei den Junioren B vom Dreimeterbrett und dem Turm starten.

Voriger Artikel
Dynamo Dresden ist seit sechs Punktspielen ungeschlagen
Nächster Artikel
Silber und Bronze für Dresdner Tennistalente

Das Logo des Dresdner SC

Quelle: PR

Dresden. Wenn am heutigen Dienstag im russischen Kazan die 21. Junioren-Weltmeisterschaften der Wasserspringer eröffnet werden, vertritt mit Karl Schöne auch ein Talent des Dresdner SC die deutschen Farben. Der 15-Jährige wird bei den Junioren B vom Dreimeterbrett und dem Turm starten. Seinen ersten Auftritt hat der Elbestädter am Mittwoch von der Zehnmeterplattform, am Sonnabend folgt der Wettbewerb vom Brett. Im Juni hatte Karl Schöne bei den Jugend-Europameisterschaften in Rijeka (Kroatien) mit den Plätzen vier (Turm) und fünf (Dreimeterbrett) die Medaillenränge nur knapp verfehlt. Anschließend war das Dresdner Talent Trainer Christoph Bohm nach Berlin gefolgt, wo er jetzt zur Trainingsgruppe von Anne Kathrin Hoffmann gehört, die ihn auch in Kazan betreut. Delegationsleiter ist der Dresdner Junioren-Bundestrainer Frank Taubert. Insgesamt stehen elf Springerinnen und Springern im JWM-Aufgebot des DSV.

ah

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr