Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Julius Neudeck starker Sechster bei Nachwuchsmeisterschaften

Fechten Julius Neudeck starker Sechster bei Nachwuchsmeisterschaften

Bei den Deutschen A-Jugendmeisterschaften im Florettfechten in Tuttlingen hat Julius Neudeck vom Dresdner FC einen sehr guten sechsten Platz belegt. Im Feld der 96 Starter verpasst der 15-Jährige das Halbfinale gegen den schon international erfahrenen Weinheimer Kerem Ercan nur knapp.

Dresden. Bei den Deutschen A-Jugendmeisterschaften im Florettfechten in Tuttlingen hat Julius Neudeck vom Dresdner FC einen sehr guten sechsten Platz belegt. Im Feld der 96 Starter verpasst der 15-Jährige das Halbfinale gegen den schon international erfahrenen Weinheimer Kerem Ercan nur knapp. „Julius hat sich wirklich sehr gut geschlagen und es ist nicht alltäglich, dass einer unserer Athleten bei den Meisterschaften unter die Top-Sechs kommt“, freut sich Trainer Klaus Haertter. Immerhin ließ Neudeck auch den Ex-Dresdner Merlin Borowiak (10.), der am Olympia-Stützpunkt von Tauberbischofsheim trainiert, hinter sich. Auch Joey Köhler schlug sich als 18. In diesem großen Starterfeld noch sehr gut.



Von ah

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr