Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Hunde fliegen über Hürden – 9. Agility-Turnier in Schönfeld

Hunde fliegen über Hürden – 9. Agility-Turnier in Schönfeld

Am kommenden Wochenende veranstalten die Hundesportler der SG Schönfeld ihr 9. Agility-Turnier im Hochland. Jeweils zwischen 8.30 Uhr und 16 Uhr wetteifern 100 Mensch-Hund-Teams aus ganz Deutschland und Tschechien um die Plätze auf dem Siegertreppchen.

Voriger Artikel
Blasewitz: Wieder gezittert, aber diesmal gewonnen
Nächster Artikel
Dresden Titans starten mit einem Heimspiel in die Saison - Cliff Goncalo verlängert

Um den Parcours zu bewältigen, müssen die Hunde nicht nur schnell, mutig und clever sein, sondern auch ihrem Herrchen oder Frauchen vertrauen.

Quelle: Abteilung Hundesport in der SG Schönfeld e.V.

Bei der Hundesportart „Agility“ soll der Vierbeiner einen vorgegebenen Parcours aus Hürden, Tunnel, Laufsteg, Wippe, Slalom und anderen Hindernissen ohne Leine durchlaufen und möglichst schnell und fehlerfrei ins Ziel kommen. Der Hundeführer darf seinen Gefährten nur mit Hilfe von Körpersprache und Stimme über die Hindernisse dirigieren. Für jede Prüfung werden die Hindernisse in völlig neuer Anordnung aufgebaut.

phpCL2fKm20150720170905.jpg

Die Hindernisse beim Agility erinnern ein wenig an den Parcours beim Springreiten.

Quelle: Abteilung Hundesport in der SG Schönfeld e.V.

Vier- und Zweibeiner wetteifern auf dem Sportgelände an der Malschendorfer Straße. Von der Naturtribüne können auch Zuschauer die Sportart ganz aus der Nähe beobachten. Der Eintritt zum Agility-Turnier ist frei, auch Hunde dürfen mitgebracht werden – allerdings nur mit Impfpass. Hundephysiotherapeuten verwöhnen die Vierbeiner am Samstagnachmittag und am Sonntag außerdem mit Massagen.

ttr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr